Menu
X

Refresh Hygienebeauftragter

Refresh für Hygienebeauftragte

Der Lehrgang Refresh für Hygienebeauftragte umfasst hygienerelevante Themen und wird als interaktive Wissensvermittlung getaltet. Diese Fortbildungsveranstaltung beinhaltet Updates zu gesetzlichen Vorgaben,Aktualisierungen von RKI-Richtlinien,aktuellen Infektionserkrankungen und Erregern sowie einem Erfahrungsaustausch. Die Veranstaltung findet von 09:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr statt.
Neue medizinische Techniken und Errungenschaften ermöglichen Heutzutage und in Zukunft nicht gekannte Behandlungsmöglichkeiten. Medizinische Abläufe werden zeitoptimiert und verkürzen so für den Patienten die Wartezeit auf eine notwendige medizinische Leistung sowie notwendige Liegezeiten. Zur Wahrung der Sicherheit ist die Beachtung der Hygiene von essentieller Bedeutung - für Patienten, med. Personal und Leitungen von medizinischen Einrichtungen wie Arztpraxen/ Kliniken/ Krankenhäusern. Machen Sie Ihre Einrichtung "fit" für die Anforderungen der Zukunft.
In unseren Refresh-Kursen für Hygienebeauftragte in Ambulanten- und Stationären Einrichtungen wird auf wichtige Anpassungen des Hygieneregimes und aktuelle Infektionsrisiken eingegangen. Auch ist uns der Austausch von Erfahrungen der Teilnehmer wichtig. Erfahrungsgemäß steigert dies die Wissensvertiefung, was sich positiv auf die verminderung von Hygienefehlern und Infektionsrisiken auswirkt.
Hygienisches- und Medizinisches Grundwissen, Berufserfahrung
Nach Lehrgangsteilnahme erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.
  • Aktueller Stand von Gesetzen, Richtlinien, Verordnungen
  • Auffrischung der Kenntnisse in der Infektionslehre, Mikrobiologie und der Hygiene
  • Aktualisierung des Fachwissens
  • Aktuelles bei Reinigung und Desinfektion
  • Neue Empfehlungen und Richtlinien
  • Erfahrungsaustausch
15.12.2020

Ort:
HYMEDIC GbR Sophienklinik
Bischofsholer Damm 160
30173 Hannover

Kosten:
99,00 € netto
zzgl. Prüfungsgebühren 0,00 € netto